Allgemeine verkaufsbedingungen

1) Registrierung:

Alle Reservierungen können erst nach Eingang des Reservierungsvertrags wirksam werden(automatisches Online-Verfahren durch Bestätigung des Eingangs)wenn sie mit einer Zahlung bestätigt werden, deren Höhe je nach Art der gebuchten Anmietung und Dauer variiert:

  •  Reservierung eines Mobilheimes: 30% der Gesamtmiete + 30 € Buchungsgebühren + (optionale Stornoversicherung 2,4% der Gesamtmiete - mindestens 8 €); die Soldozahlung ist 30 Tage vor Ihrer Ankunft zu begleichen.

Keine Buchungsgebühren im April, Mai und September - 10 € im Juni

  •  Reservierung eines Wochenendes: 30% des Aufenthaltes und keine Buchungsgebühren
  •  Buchung eines Stellplatzes: 100€ Anzahlung + 30 € Buchungsgebühr im Juli und August + (optionale Stornoversicherung% des Aufenthaltes); Soldozahlung 30 Tage vor Anreise.

2) Buchung:

Die Reservierung gilt als endgültig, sobald sie von uns bestätigt wurde. Der Restbetrag Ihres Aufenthaltes wird, wie oben beschrieben bezahlt, andernfalls kann die Buchung als storniert angesehen werden, die Anzahlung wird einbehalten.

  • Bei Mobilheimen: Der Restbetrag ist 30 Tage vor Ihrer Ankunft zu zahlen. Wenn der Restbetrag nicht innerhalb der oben genannten Fristen bezahlt wird, kann der Mietvertrag als automatisch storniert betrachtet werden und alle gezahlten Beträge verbleiben bei LA FORET MTD und seiner Marke Camping la Forêt.
  • Für jede Reservierung eines Stellplatzes oder eines Mobilheimes, die weniger als 30 Tage vor Ihrer Ankunft erfolgt, müssen Sie den Gesamtbetrag der Miete bezahlen.
  • Bei jeder Buchung direkt über die Website www.hpa-laforet.com werden die Anzahlungen automatisch abgebucht, wenn Sie Ihre Kreditkarte verwenden. Zahlungsmittel wie Überweisungen oder der Versand von ANCV-Ferienschecks sind möglich.
  • Für Stellplätze: Zahlung des Restbetrags 30 Tage vor Anreise. Minderjährige können nur dann einen Aufenthalt planen, wenn sie eine Erlaubnis der Eltern haben und von einer volljährigen Person begleitet werden, die für sie verantwortlich ist. Bei der Buchung können Sonderwünsche berücksichtigt werden. Selbst wenn der Camping la Forêt diesen besondere Aufmerksamkeit schenkt, können wir nicht garantieren, alle zufrieden zu stellen.

3) Zahlungsart: Begleitet von dem unterschriebenen Reservierungsvertrag (ausgenommen Online-Reservierung): Scheck oder CCP, Zahlungsanweisung, ANCV-Ferienscheck (vollständig), E-ANCV-Feriencheck, Kreditkarte (16 Ziffern +Ablaufdatum + Kryptogramm) für Reservierungen per E-Mail, Telefon oder Internet.

4) Preise:

Unsere Preise beinhalten die Mehrwertsteuer, einschließlich der Miete des Stellplatzes oder der Unterkunft. Nicht enthalten sind die KURTAXE, Zuschläge wie nicht angemeldete Tiere, das Mieten von Wäsche, verschiedener Optionen, die Kaution für die Mobilheime ( 300 €, die nach der Abreise je nach Zustand des Mobilheims erstattet werden).

Die vom Campingplatz veröffentlichten Preise haben keinen vertraglichen Wert und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Der vertragliche Preis ist der, der zum Zeitpunkt der Buchung festgelegt wurde. Im Falle eines Preisfehlers, der offensichtlich geringer ist als der tatsächliche Wert des Aufenthalts (Computerproblem oder andere), kann die bestätigte Reservierung vom Campingplatz la Foret storniert werden. Diese Maßnahme bleibt außergewöhnlich.

5) Kurtaxe:

Diese Kurtaxe ist obligatorisch und wird bei Ihrer Ankunft zu dem während des Aufenthaltes geltenden Preis beglichen (erkunden Sie sich).

6) Kaution:

Bei Mobilheimen Bei Ankunft ist eine Kaution in Höhe von 300 € zu hinterlegen, um die Rückgabe des Mietobjekts in gutem Zustand zu gewährleisten. Diese Kaution wird am Tag der Abreise nach der Inventur zurückerstattet, vorbehaltlich fehlender oder beschädigter Ausrüstung.

7) Haustiere: 

Ausgeschlossen sind Hunde der Kategorien I und II sowie Nagetiere, Reptilien, Insekten, Spinnen (…). Haustiere sind auf jedem Campingplatz gegen einen Aufpreis pro Tag gestattet, sofern dies zum Zeitpunkt der Buchung angegeben wurde. Die Ruhe und Sicherheit der Bewohner soll nicht beeinträchtigt werden  und die grundlegenden Hygienevorschriften sind zu beachten. Die Unversehrtheit der Einrichtungen muss garantiert werden (max. 2 Tiere – max. 35 kg pro Tier / pro Mietobjekt und Stellplatz). Das Tier muss auf dem Campingplatz immer an der Leine geführt werden. Sein aktueller Impfpass muss bei der Ankunft an der Rezeption vorgelegt werden. Haustiere sind in Gemeinschaftsgebäuden, Schwimmbädern und Spielplätzen nicht gestattet. Die Tiere müssen aus dem Campingplatz gebracht werden, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

8) Aufenthaltsdauer:

Die Dauer der Vermietung eines Mobilheimes während der Hochsaison ist mindestens eine Woche, d.h.  7 Nächte ( Ankunft am Samstag ) von Samstag bis Samstag. Die Anreise in der Hochsaison ist zwischen 16.00 und 20.00 Uhr (im Falle von Verspätungen muss der Campingplatz informiert werden)  und die Abreise zwischen 8.00 und 10.00 Uhr.

Es besteht die Möglichkeit außerhalb dieses Zeitraums ein Mobilheim für ein Wochenende zu mieten oder an anderen Tagen anzureisen.

In der Hauptsaison beträgt die Aufenthaltsdauer für Stellplätze mindestens 7 Nächte. Anreisen sind von 14 Uhr bis 20 Uhr (nicht früher!!) und Abfahrten vor 12 Uhr.

Die Anreise für die  Stellplätze erfolgt täglich zwischen 14.00 und 20.00 Uhr und die Abreise vor 12.00 Uhr.

Achtung: Aus Sicherheits- und Versicherungsgründen ist es verboten, die vorgesehene Anzahl der Personen in einem Mobilheim oder für einen Stellplatz zu überschreiten. Jeder Person, die über die vorgesehene Kapazität hinausgeht, wird der Zugang verweigert.

9) Änderung oder Stornierung: Nach Erhalt der Bestätigung sind alle Anmietungen  verbindlich und personengebunden.

a) Änderung: Jede Änderung des Vertrages muss vorher schriftlich, per Mail oder per Post mitgeteilt werden und ist nur nach Zustimmung des Campingplatzes möglich.

b) Stornierung und Unterbrechung des Aufenthaltes . Es wird empfohlen, eine Annullierungs- und Unterbrechungsversicherung abzuschließen (Campez Couvert). Ohne Reiserücktrittsversicherung hat die Stornierung keine Rückerstattung zur Folge.

  • Die Versicherungsprämie muss bei der Buchung des Aufenthalts vollständig bezahlt werden und ist nicht rückzahlbar.
  • Im Schadensfall müssen Sie das Unternehmen innerhalb von 5 Tagen nach dem Schaden benachrichtigen.
  • Die vollständigen Stornierungsbedingungen sind auf Anfrage oder online auf unserer Website https://www.hpa-laforet.com erhältlich
  • Die Reiserücktrittsversicherung erstattet alle Beträge, die vor der Ankunft des  Aufenthaltes bezahlt wurden (unter Bedingungen). Im Falle einer Unterbrechung des Aufenthalts wird der Betrag des nicht in Anspruch genommenen Teils zeitanteilig für den reservierten Aufenthalt berechnet.

10) Störungen und Belästigungen: Jeder Mieter ist für Störungen und Belästigungen verantwortlich, die durch Personen verursacht werden, die sich auf seinem Stellplatz oder in seiner Mietunterkunft aufhalten. Wenn ein Bewohner andere Bewohner stört oder belästigt oder die Integrität der Einrichtungen beeinträchtigt, kann dies sofort und ohne Entschädigung zu einem Ende des Aufenthalts führen, ebenfalls können Reparaturanfragen des Campingplatzes und Dritter gegen ihn verlangt werden. Es wäre dasselbe, wenn der Campingplatz eine missbräuchliche Besetzung seiner Unterkunft und eines Stellplatzes feststellen würde (Anzahl höher als die angekündigte Kapazität der Unterkunft).

11) Haftung: Die Verantwortlichkeit des Campingplatzes, über die gesetzliche Verantwortlichkeit hinaus, werden in folgenden Fällen nicht übernommen

  • Diebstahl, Verlust oder Beschädigung jeglicher Art während oder nach einem Aufenthalt.
  • Ausfall oder Stilllegung technischer Anlagen, Ausfall oder Stilllegung von Anlagen.
  • Schäden, die von Fahrzeugen der Bewohner verursacht wurden oder erhalten haben, die auf dem Campingplatz geparkt sind oder fahren.

12) Pool: Jeder Verstoß gegen die am Pool geltenden Regeln führt zum Verlassen. Kinder unter 14 Jahren haben keinen Zutritt zum Whirlpool.

13) Barbecue: Elektrogrills sind auf dem gesamten Campingplatz verboten. Holzkohlegrills unterliegen der Regelung der Präfektur und sind nur an einem kollektiven und sicheren Ort möglich.

14) Elektrische oder Hybride Autos und E-Bikes: Der Campingplatz haftet nicht für Schäden, die durch den Anschluss an Einrichtungen (Stromkästen) entstehen, die zur Stromversorgung in unserem Betrieb bestimmt sind. Für alle, die diese Art von Geräten anschließen möchten, gilt ein spezieller Strom-Preis.

15) Fotos: Sie gestatten dem Campingplatz, die Fotos von Ihnen und / oder Ihrem Kind, die während Ihres Aufenthaltes aufgenommen wurden, für Zwecke der Kommunikation vom Campingplatz La Forêt ohne Entschädigung zu verwenden. 

16) Widerrufsrecht: Gemäß Artikel L. 121-20-4-2 des Verbrauchergesetzbuchs gilt das Widerrufsrecht nicht für Unterkünfte und Freizeitaktivitäten, die einem Kunden an einem bestimmten Datum oder zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfügung gestellt werden. Somit können alle Bestellungen, die auf der Website www.hpa-la-foret.com oder von einer Person per Telefon getätigt werden, kein Gegenstand eines Widerrufsrechts sein.

17) Kundendienst: Jeder Kunde des Campingplatzes hat im Streitfall die Möglichkeit einen Mediatoren einzubeziehen. Zunächst muss die Leitung des Campingplatzes La Forêt  per Eischreiben informiert werden. Der Vermittler kann innerhalb von maximal einem Jahr ab dem Datum der schriftlichen Reklamation informiert werden. Der Kunde kann folgenden Vermittler kontaktieren: Medicys 73 boulevard de Clichy 75009 PARIS

18) Achtung der Rechte der Nutzer: Gemäß dem Gesetz "Informatique et Libertés" vom 6. Januar 1978, das im Jahr 2004 geändert wurde, haben Sie das Recht, auf Ihre Informationen zuzugreifen und diese zu berichtigen. Sie können dies tun, indem Sie sich an SARL LA FORET MTD 190 chemin de la Rive  85160 Saint Jean de Monts wenden. Sie können sich auch aus berechtigten Gründen der Verarbeitung Ihrer Daten widersetzen. Im Rahmen der Allgemeinen Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) werden in Anwendung vom 25. Mai 2018 die auf dem Campingplatz la Forêt erhobenen personenbezogenen Daten von den internen Diensten LA FORET MTD für administrative und kaufmännische Verwaltungszwecke verwendet ( z.B. Buchung, Kundenzufriedenheit, Newsletter ...) und werden nur für den Zeitraum aufbewahrt, der für die deklarierten Behandlungen im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Zwecke und Grenzen unbedingt erforderlich ist. Dies bedeutet, dass die Dauer zwischen einigen Tagen und mehreren Jahren variieren kann.

  • Die Umsetzung des Gesetzes vom 17. März 2014, bekannt als "Hamon-Gesetz", ermöglicht es, sich kostenlos auf einer offiziellen Liste zu registrieren, um eine Ablehnung der Telefonwerbung auf der Website Bloctel auszudrücken.

Please publish modules in offcanvas position.

Durch Ihre Navigation auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, mit der wir Besuchstatistiken erstellen können